Aktuelles

Paul Klee: Ad Parnassum
Eine Zeitreise in Bildern 1920-1940

im Kino:

18. April: Kino Breitwand Seefeld, 20 h, Schloss Seefeld
Tel.:  08152 98 18 98

22. April: Kino Breitwand Gauting, 11 h, Matinée, am S-Bahnhof Gauting
Tel.:  089 89 50 10 00

25. April: Kino Monopol München, 19 h, am Nordbad, im Rahmen der MittDoks
Tel. 089 38 88 84 93

29. April Kino Breitwand Gauting, 11 h, Matinée, am S-Bahnhof Gauting
Tel.:  089 89 50 10 00

2. Mai:    Kino Breitwand Starnberg, 19,30 h
Tel.:  08152 97 18 00

 

Ausstellung
Pinakothek der Moderne

PAUL KLEE
»Konstruktion des Geheimnisses«

Ausstellungsdauer: 1. März bis 10. Juni 2018

Pinaktothek der Moderne
Barer Straße 40
80333 München

Öffnungszeiten:
Täglich
außer MO 10.00-18.00
DO               10.00-20.00

Unser Film
Paul Klee
AD Parnassum
Eine Zeitreise in Bildern
1920 – 1940
kann als DVD im Museumsshop erworben
werden.

 

 

 

Eine 40 minütige Fassung des Films läuft als Loop in der Ausstellung

Ausstellung
Galerie Thomas München

Paul Klee. Musik und Theater in Leben und Werk

Ausstellungsdauer: 23. Februar bis 12. Mai 2018

Galerie Thomas
Türkenstraße 16, 80333 München

Öffnungszeiten:

Ausstellung
»Werdet wie ich: Johannes Grützke«

Museum Penzberg
Sammlung Campendonk

am Museum 1
82377Penzberg

Ausstellungsdauer: 9. März bis 3. Juni 1918
Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 10 – 17 h

unser Film

Johannes Grützke
der Maler aus Berlin
kann als DVD im Museumsshop erworben
werden.

 

 

 

im Kino

Johannes Grützke
Ein Maler aus Berlin

Filmessay von Bernt Engelmann und Gisela Wunderlich

90 Min., HD, Farbe, s/w, Dolby 2.0, D 2017
Regie, Buch, Kamera, Postproduction
Bernt Engelmann und Gisela Wunderlich

Film-Aufführung:
Sonntag 6. Mai  2018, 17.00
anschließend Filmgespräch mit den Filmautoren

Im Kino Penzberg Fraunhoferstr. 8
82377 Penzberg